Filter Recherche ClubMenu 0Ma liste d'articles 0 Mon panier
Votre panier est vide.

Nous vous livrons rapidement et sans frais.
Le bon moment pour faire vos courses.

CHF 0.00
Sous-total 0.00
Frais d'envoi Gratuit

Eponge de maquillage

Marques
Type de produit
Sexe
Prix

Filtres sélectionnés

23 produits trouvés
Bestseller
Bestseller

Wofür eignet sich ein Make-up-Schwamm?

Das Auftragen der Foundation, ein unwiderstehliches Augen-Make-up, das perfekte Contouring sowie volle und strahlende Lippen – all das wird mit einem Make-up-Schwamm zum Kinderspiel. Statt das Make-up mühselig mit einem Pinsel zu verteilen, sorgt das Schwämmchen für ein ebenmässiges und schnelles Auftragen. Speziell der Beauty-Blender hat dabei eine breite und runde Seite für grossflächiges Einarbeiten, während das spitz zusammenlaufende Ende ideal für alle feinen und präzisen Arbeiten im Bereich der Augen, Nase und Lippen ist. Die ergonomische Tropfenform und die hochwertige Verarbeitung sorgen für eine makellose Applikation wie beim Profi und verleihen jedem Make-up einen gleichmässigen Teint mit einem glamourösen Finish.

Was Sie bei der Anwendung des Beauty-Blenders beachten sollten

Ein Make-up-Schwamm wie der Beauty-Blender ist ein wirkliches Must-have unter den Kosmetikaccessoires. Damit Sie auch lange Freude an der einfachen und unkomplizierten Handhabung haben, sollten Sie einige Dinge beachten:

Vor der ersten Anwendung

Haben Sie den Beauty-Blender zum ersten Mal in der Hand, fühlt er sich rau und steif an. Daher muss er kurz in warmem Wasser eingeweicht und anschliessend kräftig ausgedrückt werden. So passt sich die nun weiche Struktur optimal den feinen und grossflächigen Gesichtszügen an. Auch das Make-up zieht durch die Feuchtigkeit nicht ein, denn schliesslich soll es im Gesicht verteilt werden und sich nicht in den kleinen Poren des Beauty-Blenders sammeln.

Reinigung

Nach jeder Anwendung ist der Make-up-Schwamm mit einem fettlösenden Reinigungmittel unter warmem Wasser zu säubern, denn in den Poren sammeln sich Hautreste, Öle und Make-up. Ein besonders trendiges Reinigungsaccessoire ist der Brushegg. Dieses kleine Gadget aus Silikon eignet sich ideal für Pinsel, Applikatoren und Make-up-Schwämme. Durch sanfte Bewegungen auf den unterschiedlichen Oberflächen werden diese Kosmetikprodukte schnell und effektiv von Verschmutzungen und überschüssigem Make-up befreit, ohne dabei die Struktur anzugreifen. Um hartnäckige Bakterien loszuwerden, sollten Sie Make-up-Schwämme mindestens einmal im Monat desinfizieren. Dies gelingt, indem Sie den Schwamm in eine Schüssel mit Wasser legen und in der Mikrowelle kurz auf höchster Stufe erhitzen oder ihn in aufgekochtem Wasser einwirken lassen.

Aufbewahrung

Wichtig bei der Aufbewahrung des Beauty-Blenders ist ein trockener Ort, der ausreichend Platz bietet, damit der Make-up-Schwamm nicht aus der Form gerät. Zudem sollte er immer vollständig getrocknet sein, bevor Sie ihn in einer Aufbewahrungsbox verstauen. Zeigen sich allerdings bei Nichtgebrauch dunkle Flecken oder kleine Punkte auf den Poren, kann Schimmel die Ursache sein. Dann lieber nicht mehr verwenden und einen neuen Beauty-Blender bestellen.