Filter Recherche ClubMenu 0Ma liste d'articles 0 Mon panier
Votre panier est vide.

Nous vous livrons rapidement et sans frais.
Le bon moment pour faire vos courses.

CHF 0.00
Sous-total 0.00
Frais d'envoi Gratuit

Fards à paupières

Marques
Prix

Filtres sélectionnés

145 produits trouvés
Bestseller
Bestseller

Texturen, Finishes und Kombinationen: Lidschatten ist nicht gleich Lidschatten

Der im Handel auch oft unter dem englischen Begriff Eyeshadow erhältliche Lidschatten kann von Produkt zu Produkt sehr unterschiedlich aussehen. Es gibt Lidschatten als Creme, in Stiftform und am häufigsten als gepresstes Puder. Je nach Finish sind die Farben glänzend, matt, glitzernd oder wirken sogar etwas feucht. Besonders wenn er aus Puder besteht, wird Lidschatten oft in einer Palette angeboten, in der dann gleich mehrere Farben zu finden sind. Welches das richtige Produkt für das eigene Auge ist, kommt auf persönliche Präferenzen an, denn alle Produkte haben ihre Vorteile. Ein Creme-Lidschatten kann schnell und unkompliziert mit den Fingern aufgetragen und verblendet werden, mit einem Puder-Lidschatten lässt sich die Farbintensivität gut regulieren und Stifte sind ideal als Grundlage für andere Lidschatten und praktisch auf Reisen.

Lidschatten kaufen, der zur eigenen Augenfarbe passt

Nicht selten besteht eine Eyeshadow-Palette vor allem aus neutralen Farben wie Schwarz, Braun und Grau. Diese Nuancen sind perfekt, um damit ein dezentes Make-up für den Alltag zu schminken, und passen zu jeder Augenfarbe. Auch einen feierlichen Look für den Abend kann man mit so einer Augenpalette zaubern. Solche oft als „nude“ oder „neutral“ bezeichneten Paletten mit Eyeshadow in natürlichen Tönen sind die Anschaffung in jedem Fall wert, denn sie können ganz einfach jeden Tag angewendet werden.

Wenn Sie vor allem Ihre Augenfarbe betonen möchten, sollten Sie aber auch einen Blick auf die bunten Lidschattenfarben werfen. Schminkt man nämlich das Lid in einer Farbnuance, die komplementär zum Ton der eigenen Iris ist, bringt man seine Augenfarbe zum Strahlen. Hier ein paar Anregungen, welche Farben zusammenpassen:

  • Braune Augen: Kühle Blautöne und Lilanuancen von Flieder bis Pflaume; ausserdem Grün wie Kaki und viele Grauschattierungen

  • Blaue Auge: Apricot, Rosé, kräftige Braunnuancen und schimmernde Bronze- sowie kräftige Goldtöne

  • Grüne Augen: Pink oder Aubergine und für ganz Mutige ein kräftiges Rot; dezente Grau- und Brauntöne

  • Graue Augen: Geht die Schattierung der Iris eher ins Grünliche, dann sind Lidschattenfarben für grüne Augen ideal; bei einem eher bläulichen Grau sollte man zu Lidschatten für blaue Augen greifen.

Wenn Sie eine Eyeshadow-Palette kaufen, sollten Sie aber Farben wählen, die ihnen einfach gut gefallen. Es gibt so viele Möglichkeiten, sich die Augen zu schminken, dass man eigentlich jede Farbe integrieren kann. Extra-Tipp: Kombinieren Sie einen für Ihre Augenfarbe ungewöhnlichen Lidschatten mit einem schwarzen Eyeliner. So werden die beiden Farben optisch getrennt und können jede für sich wirken.

Lidschatten auftragen

Egal, ob Sie Eyeshadow online als Einzelfarbe kaufen, er Teil einer Make-up-Palette ist oder Sie gezielt eine ganze Palette mit Augen-Make-up bestellen, das perfekt auf die Nuance Ihrer Iris abgestimmt ist: Lidschatten wird am besten immer mit einem Pinsel aufgetragen. Bei cremigen Produkten eignen sich auch die Finger; aber wer präzise arbeiten und verschiedene Farben verblenden möchte, sollte in Hilfsmittel investieren.