Filter Cerca ClubMenu 0Promemoria personale 0 Il mio carrello
Il vostro carrello è vuoto

Consegna rapida e gratuita!
Il momento giusto per iniziare i vostri acquisti.

CHF 0.00
Subtotale 0.00
Costi di spedizione Gratis

Rossetti

Marche
Proprietà
Prezzo

Filtri selezionati

219 prodotti trovati
Bestseller
Bestseller

Diese Lippenstiftfarben sind Klassiker

Lippenstift wird oft auch als Lipstick bezeichnet und ist in vielen verschiedenen Farbnuancen und Finishes erhältlich. Das macht die Auswahl des richtigen Lippenstifts nicht unbedingt einfacher – aber schliesslich möchten wir am liebsten sowieso mehrere haben, um immer wieder andere Looks zu schminken. Es spricht also absolut nichts dagegen, immer mal einen neuen Lippenstift zu kaufen, um eine neue oder ungewöhnliche Farbe auszuprobieren. Genauso lohnt es sich aber, in Klassiker zu investieren und so immer den passenden Lippenstift zur Hand zu haben. Wer aus den folgenden Farbfamilien je einen Lippenstift zuhause hat, ist für jede Eventualität gerüstet:

  • Rot: Ein klares, leuchtendes Rot ist die Lippenstiftfarbe schlechthin. Ob Tomatenrot, Ziegelrot oder Kirschrot, hängt vom eigenen Geschmack und dem Hautton ab. Besonders toll wirkt roter Lippenstift, wenn man ihn mit einem weichen Lidstrich und ein wenig Mascara kombiniert.

  • Pink: Ein Lippenstift in Pink zaubert sofort Frische ins Gesicht. Knallpink funktioniert hier genauso gut wie Babyrosa. Mit einem zarten Augen-Make-up in hellen Braun- oder Pastelltönen ist das Make-up sehr mädchenhaft. Kombiniert man Pink mit einem schwarzen Lidstrich und Mascara, erzeugt man einen rockigen Look, während grüner Lidschatten und roter Blush sehr modern wirken.

  • Rosé & Nude: Viel zarter als Rot und Pink, und die natürliche Lippenfarbe unterstützend: so wirken roséfarbende und nude Lippenstifte. Sie lassen aufwendige Augen-Make-ups ihre volle Wirkung entfalten und ein dezentes Make-up sehr elegant wirken.

  • Rosenholz: Ja, es gibt sie, die eine Farbe, die wirklich allen steht. Rosenholz ist als Farbton irgendwo zwischen Rot, Lila, Braun und Mauve angesiedelt und der perfekte Alltagston. Einfach auftragen, Augen mit etwas Mascara betonen und fertig ist der Look.

Die individuell passende Lippenstiftfarbe finden

Besonders dann, wenn Sie einen Lippenstift online bestellen wollen, ist das Angebot so gross, dass es gar nicht so einfach ist, sich zu entscheiden. Leichter wird es, wenn Sie wissen, welche Farben auf Ihren Lippen gut aussehen und somit gezielt nach entsprechenden Lipsticks suchen können. Ausschlaggebend dafür ist vor allem der Unterton Ihrer Haut.

Es gibt kühle und warme Hautuntertöne – Ihren finden Sie heraus, wenn Sie sich die Venen an der Innenseite des Handgelenks bei Tageslicht ansehen. Sind die Venen eher bläulich, sind Sie ein kühler Typ und sollten zu einem Lippenstift mit einem bläulichen Unterton greifen. Haben die Venen einen grünen Stich, gehören Sie zu den warmen Typen und können gut Lippenstift mit einem gelben Unterton auftragen. Kühl sind beispielswiese Kirschrot, Lila-Nuancen und ein klares Rosa. Eher warm sind Brauntöne, Karmin- und Ziegelrot, sowie viele Orange-Nuancen.

Daneben ist aber auch die Farbe des Teints ausschlagend dafür, ob eine Farbe besonders gut an Ihnen aussieht. Hellen Hauttypen stehen Koralle und kühles Rot meist ausgezeichnet. Wer hell ist, aber sehr schnell bräunt und einen warmen Hautunterton hat, sollte unbedingt einmal einen Lippenstift in einer Orange-Nuance ausprobieren. Menschen mit dunkler Haut stehen burgunderfarbende Lippenstifte oft ausgezeichnet, und wer einen braunen Hautton hat, betont ihn gekonnt mit einem klaren, leuchtenden Rot.