Mein Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Wir liefern schnell und gratis!
Ein guter Zeitpunkt Ihr Shopping zu starten.

CHF 0.00
Zwischentotal 0.00
Versandkosten Gratis
NinaRouge_1150x425.jpg
NinaRouge_1150x425.jpg

Seit über 80 Jahren fängt Nina Ricci die wahre Essenz der Frauen ein. Das 1932 gegründete, international bekannte Haus designt sowohl Mode, als auch Parfums, und steht als Synonym für Weiblichkeit, zeitlose Eleganz und mit Posie gefärbten Pariser Geist.

Mehr anzeigen

Nina_Picture_1.jpg

NINA
Blumige Gourmandise

Nina ist eine Frau freien Geistes, die den Zauber des Augenblicks und die Schönheit des Moments einfängt. Nina, das blumig-delikate Eau de Toilette erzählt die Geschichte eines verführerischen roten Liebesapfels.

Jetzt entdecken
Nina_Picture_2.jpg

DER DUFT

Eine belebende, dynamische und strahlende Kopfnote kombiniert die Rinde der Zitrone mit einem frischen, köstlich herben Caipirinha-Akkord. Der kandierte Apfel ist mit knackigem Karamell überzogen. Die Gourmand-Note wird von einer sehr zarten, texturreichen Gardenie harmonisch ausbalanciert. Weichheit und Cremigkeit werden von Zedernholz eingebracht, welches von weissem Moschus umgeben wird.

Jetzt entdecken
Nina_Picture_3.jpg

DER FLAKON

Der Apfel, die köstlich verbotene Frucht, der pure Ausdruck der Versuchung, das Emblem der Liebe und dem eklatanten Vergnügen, Verboten zu trotzen. Um den unwiderstehlichen Genuss von Nina widerzuspiegeln, wurde dieser Glasapfel mit dem roten Lack eines kandierten Apfels überzogen, während Zedernholz von weissem Moschus umgeben wird.

Jetzt entdecken

NinaRouge_Picture_1.jpg

NINA ROUGE

La vie en Rouge. Nina Ricci bringt die gesamte Magie ihres legendären Parfums Nina in einer Kreation ein, die noch mehr Nina und noch mehr Ricci ist: Nina Rouge.

Jetzt entdecken
NinaRouge_Picture_2.jpg

DER DUFT

Der Wagemut eines blumigen Gourmand-Duftes, so verführerisch wie ein Liebesapfel. Nina Rouge besticht mit einem Hauch Himbeere und strahlender, herber Zitrone im Auftakt, die unsere Neugier sofort erweckt. Dann lässt eine leicht würzige Ingwerblüte die zarten Gardeniennoten mit samtigen Akzenten erzittern. Das Ganze wird von einem köstlichen Akkord aus Bourbon-Vanille und knackigem Karamell umgeben. Wer kann da widerstehen?

Jetzt entdecken
NinaRouge_Picture_3.jpg

DER FLAKON

Ein zum Anbeissen schöner, neuer Apfel-Flakon, der sich in glänzenden roten Lack hüllt, als wurde er in die Glasur eines Konditors getaucht. Die Illusion ist perfekt. Wer erliegt dieser Täuschung nicht? Die knackig rote Glasur bildet einen Kontrast zum weissen, weichen Inneren der Frucht. Zucker kontra herbe Frische.

Jetzt entdecken

LDT_Picture_1.jpg

L'AIR DU TEMPS

Der legendäre Duft L’Air du Temps von Nina Ricci ist eine Ode an den Frieden, an Liebe und Freiheit. L’Air du Temps ist ein Duft, der an den Zauber eines Moments jenseits der Zeitrechnung erinnert. Ein Eau de Toilette, dessen Weiblichkeit von einem würzigen Blumenduft mit sinnlichem Charme gefeiert wird.

Jetzt entdecken
LDT_Picture_2.jpg

DER DUFT

„L'Air du Temps ist ein olfaktorisches Wunder“ Robert Ricci. Dieser Frühlingsakkord ist der erste würzige Blumenduft der hohen Parfumkunst und wie ein lebhafter und prachtvoller Blumenstrauss, der vom pfeffrigen Duft der rosa Gartennelke gekonnt untermalt wird.

Jetzt entdecken
LDT_Picture_3.jpg

DER FLAKON

Die Essenz absoluter Weiblichkeit zelebriert die ewige Jugend in einer Flakon-Ikone mit femininen Rundungen, gekrönt von zwei Tauben, dem Symbol für Frieden, Liebe und Freiheit. Das erste würzig-blumige Eau de Toilette in der Parfumgeschichte ist aus einer besonderen Verbindung entstanden.

Jetzt entdecken

LaMaison_Picture_1.jpg

DAS MODEHAUS NINA RICCI

Nina Ricci gründet ihr Haus im Jahre 1932 in Paris. Im Jahr 1941 kreiert ihr Sohn Robert Ricci die Parfum Abteilung und initiiert eine enge Verbindung zwischen der Arbeit des Parfümeurs und des Kristallherstellers Lalique. 1979 erwirbt das Haus seine heutige Adresse in der Avenue Montaigne 39: Couture und Parfums ziehen ein. William Henry tritt am 1. Januar 2015 als Creative Director bei. Er kleidet die Frau von heute in zeitgenössische Garderobe ein, die dem heutigen L'Air du Temps entpricht.

LaMaison_Picture_2.jpg

DIE GESCHICHTE DER PARFUMS

Reflektiert im Geiste des Parfums feiert Nina Ricci seit mehr als 60 Jahren die Zeit der Frauen. L'Air du Temps wurde im Jahre 1948 kreiert und ist das ikonische Parfum das Hauses: ein würziger Blumenduft, der durch seine Modernität und Balance überrascht, für eine Frau, die in Harmonie mich sich selbst ist. Der typisch fruchtig-blumige Apfel Flakon Nina wurde 2006 kreiert. Er spiegelt die Fantasie eines jungen Mädchens wider, das auf der Suche nach Weiblichkeit ist und schelmisch in die verbotene Frucht beisst. Im Jahre 2015 schlägt Nina Ricci mit L‘Extase ein neues Kapitel auf und entfesselt damit einen neuen Frauentraum: ein Eau de Parfum in glühender Scham, eine wahrhaftig erotische Signatur.

LaMaison_Picture_3.jpg

NINA RICCI UND DIE FRAUEN

Nina Ricci begleitet die Frauen in ihren Revolutionen. Sie folgen ihren Wünschen. Ein instinktives und mysteriöses Zuhören, eine gutmütige weibliche Stimme, die jede Frau zu einem aussergewöhnlichen Menschen macht. Jede Kreation ist eine Ode an die Weiblichkeit. Die Nina Ricci Düfte beeinflussen Frauen zum Tiefsten in ihrer Sinnlichkeit, in aller Poesie. In jeder Epoche werden Sehnsüchte und Träume offenbart. Wenn Intimität auf Pariser Modegefühl trifft.