Filter Suche ClubMenü 0Merkliste 0 Mein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Wir liefern schnell und gratis!
Ein guter Zeitpunkt Ihr Shopping zu starten.

CHF 0.00
Zwischentotal 0.00
Versandkosten Gratis

Highlighter

Gewählte Filter

39 Produkte gefunden
Bestseller
Bestseller

Was kann ein Highlighter?

Highlighter sollte in keiner Kosmetiktasche fehlen, denn sie sind vielfältig einsetzbar. Ein Highlighter sorgt im Handumdrehen für einen natürlichen Glow und strahlenden Teint. Aber auch Akzente können Sie damit setzen, Ihr Gesicht konturieren und so Ihre Vorzüge hervorheben. Vor allem fahler Winterhaut verleihen Sie mit richtig platziertem Glanzpuder ein wortwörtliches Glow-up. Das Produkt enthält nämlich sehr feine Pigmente, die einfallendes Licht reflektieren und somit die Haut zum Glänzen bringen.

Welche Highlighter gibt es?

Highlighter gibt es in unterschiedlichen Ausführungen – ebenso wie Bronzer oder Blush: cremig, flüssig, pudrig, als Stick, im Tiegel, als Stift und in unterschiedlichen Farben. Welcher Highlighter zu Ihnen passt, hängt zum einen von Ihrem Hautton und zum anderen von Ihrem Hauttyp ab. Ist Ihr Hautunterton eher kühl, greifen Sie zu silbernem Highlighter, bei einem warmen Hautton sind Highlighter mit goldenen oder bronzefarbenen Pigmenten die richtige Wahl. Glanzpuder in Rosé-Tönen verleihen Ihrem Teint einen extra Frischekick. In jedem Fall sollte der Farbton mindestens zwei Nuancen heller als Ihre Hautfarbe sein. Wenn Sie etwas mit den unterschiedlichen Farben experimentieren möchten, probieren Sie eine Highlighter-Palette aus. Sie vereint verschiedene Farbtöne in einem Produkt.

Diese Highlighter passen zu Ihrem Hauttyp

Ob Sie besser zu einem Highlighter mit flüssiger, pudriger oder cremiger Textur greifen sollten, hängt vor allem von der Beschaffenheit Ihrer Haut ab. Neigen Sie zu öliger Haut, verwenden Sie am besten Highlighter in Puderform. Bei trockener oder matter Haut sind Sie mit flüssigem oder cremigem Highlighter bestens beraten.

So tragen Sie Highlighter richtig auf

Während Sie Highlighter in Puderform mit dem Pinsel auftragen, können Sie bei cremigem oder Liquid-Highlighter Ihre frisch gewaschenen Hände benutzen. Durch die Wärme Ihrer Finger verteilt sich das Produkt besser und verschmilzt so optimal mit Ihrer Haut.

  • Stirn: Für den perfekten Sommer-Glow tragen Sie etwas Highlighter direkt auf der Stirn auf. Seien Sie beim Verwenden des Produkts aber zurückhaltend, damit es nicht so aussieht, als würde Ihre Stirn glänzen. Um das perfekte Ergebnis für einen strahlenden Teint zu erreichen, geben Sie etwas Highlighter auf die Mitte der Stirn und verblenden ihn sternförmig. Erst danach tragen Sie die Foundation auf – das sorgt für ein natürliches Ergebnis.

  • Wangenknochen: Lassen Sie Ihr Gesicht schmaler wirken, indem Sie etwas Highlighter oberhalb Ihrer Wangenknochen auftragen. Beginnen Sie am Wangenknochen und arbeiten Sie sich über die Schläfe bis hin zum äusseren Augenbrauenende. So wirkt ein rundes Gesicht schmaler. Wollen Sie Ihr Gesicht hingegen fülliger wirken lassen, tragen Sie den Highlighter grossflächig auf den Wangenknochen auf.

  • Augenbrauenbogen: Öffnen Sie Ihren Blick und lassen Sie Ihre Augen wacher wirken, indem Sie direkt unter dem Brauenbogen highlighten. Zum präzisen Auftragen des Produkts eignet sich ein Highlighter-Stick hervorragend.

  • Um die Augen herum: Highlighter im inneren Augenwinkel lässt Ihre Augen im Handumdrehen grösser wirken – einfach mit dem Finger vorsichtig auftupfen. Tieferliegende Augen können Sie sanft hervorheben, indem Sie etwas Highlighter mit einem Stift auf dem unteren Wimpernkranz verteilen.

  • Nase: Auch Ihre Nase können Sie mit Highlighter optisch schmälern. Dafür tragen Sie einfach etwas von dem Produkt auf dem Nasenrücken auf – achten Sie auf eine schmale Linie, um die Nase nicht ungwollt breiter wirken zu lassen.

  • Lippen: Fülligere Lippen ganz ohne Eingriff! Geben Sie etwas Highlighter auf den Amorbogen; das ist der obere Lippenbogen, der wir ein Herz geformt ist. Nachdem Sie Lippenstift oder Gloss aufgetragen haben, geben Sie nochmals etwas Highlighter auf die Mitte der Unterlippe – fertig ist der Kussmund.

In der Regel kommt der Glanzpuder ganz zum Schluss zum Einsatz. Erst wenn Sie Concealer, Foundation, Bronzer, Rouge, Augen-Make-up, Augenbrauenstift und Mascara aufgetragen haben, setzen Sie mit dem Highlighter Akzente im Gesicht, um Ihre Vorzüge perfekt hervorzuheben.

Highlighter kaufen: Jetzt online bestellen

Sie möchten Ihre Kosmetiktasche um einen neuen Highlighter ergänzen? Dann schauen Sie sich gern in unserem breit aufgestellten Kosmetiksortiment um. Bei Import Parfumerie finden Sie bekannte Marken wie Artdeco, Makeup Revolution, Dior oder Shiseido – auch aus dem High-End-Bereich. Bestellen Sie Ihre Lieblingsprodukte einfach bequem per Mausklick nach Hause.