Filter Suche ClubMenü 0Merkliste 0 Mein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Wir liefern schnell und gratis!
Ein guter Zeitpunkt Ihr Shopping zu starten.

CHF 0.00
Zwischentotal 0.00
Versandkosten Gratis

Blush

Marke
Eigenschaft
Preis

Gewählte Filter

47 Produkte gefunden
Bestseller
Bestseller

Blush ist ein Make-up-Klassiker mit Potenzial

Das auch sehr oft als Rouge bezeichnete Blush ist eine echte Wunderwaffe, um im Nu Frische ins Gesicht zu zaubern und schöne Wangen zu betonen. Am verbreitetsten ist wahrscheinlich das Powder-Blush, das aus gepresstem Puder besteht. Immer beliebter werden aber auch flüssiges Rouge oder Blush mit einer cremigen Konsistenz, wie z. B. Stick-Blush.

Ein natürliches Make-up können Sie mit allen Blush-Arten schminken. Wenn Sie eine für Ihren Hautton ungewöhnliche Nuance wählen, wird Blush allerdings vom unauffälligen Teint-Erfrischer zum echten Hingucker. Ein knalliges Orange auf blasser Haut oder ein heller Fliederton auf dunkler zaubern schnell einen ungewöhnlichen, aber interessanten Look für Mutige.

Auch die Platzierung des Rouge-Tons im Gesicht entscheidet über seine Wirkung. Als Sculpting-Blush wird Rouge auch zum Contouring eingesetzt und gibt dem Gesicht neben Frische auch Definition. Beim sogenannten Draping werden beispielsweise mit zum Hautton passendem, matten Blush Wangenknochen, Schläfen, Kieferknochen und der Bereich unter den Brauenbogen betont. Um das gekonnt hinzubekommen, braucht es zugegebenermassen etwas Übung.

Das passende Blush aussuchen und bestellen

Besonders für eine natürliches Make-up, das man jeden Tag tragen kann, sollte man ein Blush kaufen, das zum eigenen Hauttyp passt. Helle Hauttypen sollten deshalb vor allem nach Nuancen in Pink und Apricot schauen. Wer einen kühlen Unterton hat, dem könnte ein Altrosa gut stehen. Einem warmen, olivfarbenen Hautton schmeichelt Pfirsich. Ein dunkler Teint wird durch Beerentöne, Amber und Braunnuancen aufs Schönste betont. Wer unsicher ist, was seine ideale Farbe sein könnte, kann auch den Unterlippentrick anwenden. Dazu klappen Sie Ihre untere Lippe vor einem Spiegel vorsichtig nach unten. Der Rotton, den Sie in der Innenseite der Lippen entdecken, steht Ihnen auch als Rouge-Farbe perfekt.