Filter Suche ClubMenü 0Merkliste 0 Mein Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Wir liefern schnell und gratis!
Ein guter Zeitpunkt Ihr Shopping zu starten.

CHF 0.00
Zwischentotal 0.00
Versandkosten Gratis

Lidschatten

Marke
Preis
labels
freeOfs

Gewählte Filter

137 Produkte gefunden
Bestseller
Bestseller

Texturen, Finishes und Kombinationen: Lidschatten ist nicht gleich Lidschatten

Der im Handel auch oft unter dem englischen Begriff Eyeshadow erhältliche Lidschatten kann von Produkt zu Produkt sehr unterschiedlich aussehen. Es gibt Lidschatten als Creme, in Stiftform und am häufigsten als gepresstes Puder. Je nach Finish sind die Farben glänzend, matt, glitzernd oder wirken sogar etwas feucht. Besonders wenn er aus Puder besteht, wird Lidschatten oft in einer Palette angeboten, in der dann gleich mehrere Farben zu finden sind. Welches das richtige Produkt für das eigene Auge ist, kommt auf persönliche Präferenzen an, denn alle Produkte haben ihre Vorteile. Ein Creme-Lidschatten kann schnell und unkompliziert mit den Fingern aufgetragen und verblendet werden, mit einem Puder-Lidschatten lässt sich die Farbintensivität gut regulieren und Stifte sind ideal als Grundlage für andere Lidschatten und praktisch auf Reisen.

Lidschatten kaufen, der zur eigenen Augenfarbe passt

Nicht selten besteht eine Eyeshadow-Palette vor allem aus neutralen Farben wie Schwarz, Braun und Grau. Diese Nuancen sind perfekt, um damit ein dezentes Make-up für den Alltag zu schminken, und passen zu jeder Augenfarbe. Auch einen feierlichen Look für den Abend kann man mit so einer Augenpalette zaubern. Solche oft als „nude“ oder „neutral“ bezeichneten Paletten mit Eyeshadow in natürlichen Tönen sind die Anschaffung in jedem Fall wert, denn sie können ganz einfach jeden Tag angewendet werden.

Wenn Sie vor allem Ihre Augenfarbe betonen möchten, sollten Sie aber auch einen Blick auf die bunten Lidschattenfarben werfen. Schminkt man nämlich das Lid in einer Farbnuance, die komplementär zum Ton der eigenen Iris ist, bringt man seine Augenfarbe zum Strahlen. Hier ein paar Anregungen, welche Farben zusammenpassen:

  • Braune Augen: Kühle Blautöne und Lilanuancen von Flieder bis Pflaume; ausserdem Grün wie Kaki und viele Grauschattierungen

  • Blaue Auge: Apricot, Rosé, kräftige Braunnuancen und schimmernde Bronze- sowie kräftige Goldtöne

  • Grüne Augen: Pink oder Aubergine und für ganz Mutige ein kräftiges Rot; dezente Grau- und Brauntöne

  • Graue Augen: Geht die Schattierung der Iris eher ins Grünliche, dann sind Lidschattenfarben für grüne Augen ideal; bei einem eher bläulichen Grau sollte man zu Lidschatten für blaue Augen greifen.

Wenn Sie eine Eyeshadow-Palette kaufen, sollten Sie aber Farben wählen, die ihnen einfach gut gefallen. Es gibt so viele Möglichkeiten, sich die Augen zu schminken, dass man eigentlich jede Farbe integrieren kann. Extra-Tipp: Kombinieren Sie einen für Ihre Augenfarbe ungewöhnlichen Lidschatten mit einem schwarzen Eyeliner. So werden die beiden Farben optisch getrennt und können jede für sich wirken.

Lidschatten auftragen

Egal, ob Sie Eyeshadow online als Einzelfarbe kaufen, er Teil einer Make-up-Palette ist oder Sie gezielt eine ganze Palette mit Augen-Make-up bestellen, das perfekt auf die Nuance Ihrer Iris abgestimmt ist: Lidschatten wird am besten immer mit einem Pinsel aufgetragen. Bei cremigen Produkten eignen sich auch die Finger; aber wer präzise arbeiten und verschiedene Farben verblenden möchte, sollte in Hilfsmittel investieren.

Bereits mit zwei Pinseln lässt sich ein schönes Augen-Make-up schminken, das man jeden Tag tragen kann:

  • Als erstes wird mit einem kompakten, flachen Pinsel eine Farbe auf das bewegliche Lid aufgetupft und anschliessend der Übergang in Richtung Brauenbogen mit einem buschigen Pinsel ausgeblendet.

  • In einem zweiten Schritt wird eine dunklere Farbe in der Lidfalte verblendet. So bekommt das Auge mehr Dimension und der Blick wird intensiver.

  • Im dritten Schritt tragen Sie eine helle Nuance unter dem Brauenbogen und im inneren Augenwinkel auf und verblenden alles, bis keine harten Übergänge mehr zu sehen sind.

Kajal und Wimperntusche runden das Augen-Make-up gekonnt ab.